Sie und Ihr Baby sind bei uns in guten Händen…


In den Kreißsälen der Frauenklinik der AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN finden pro Jahr fast 2.000 Geburten statt. Wir gehören damit heute schon zu den größten Geburtskliniken in Hessen. Wir blicken so auf viele Jahre Erfahrung in der Geburtshilfe zurück und können deshalb auch mit Fug und Recht behaupten, dass Sie bei uns in guten Händen sind und sein werden.

 

Sie können sich Tag und Nacht auf unsere Hebammen sowie die fachärztliche Betreuung von Geburtshelfern und Anästhesisten verlassen. Ein bekannter und geschätzter Pränataldiagnostiker leitet die Geburtshilfe als Chefarzt. Auch in Zukunft wird ein Kinderarzt täglich die Gesundheit Ihres Kindes überwachen.

 

In unserer Geburtsklinik werden Sie sich bei uns von Anfang an wohlfühlen. Wir alle, Frauen- und Kinderärzte, Anästhesisten, Hebammen und Schwestern, werden Ihnen Geborgenheit und Sicherheit in einem familiären Umfeld gewähren. FREUNDLICHKEIT, INDIVIDUELLE und PERSÖNLICHE BETREUUNG werden bei uns groß geschrieben. Bereits in der Schwangerschaft können Sie auf unser Fachwissen zurückgreifen. Erfahrene Hebammen bieten Geburtsvorbereitungskurse an und bringen Ihnen Entspannungstechniken bei. In der Hebammensprechstunde können Sie ab der 34. Schwangerschaftswoche gemeinsam mit der Hebamme Ihre geburtshilfliche Akte anlegen oder geburtsvorbereitende Akupunktur in Anspruch nehmen. In unserer Geburtsplanungssprechstunde können Sie bei Bedarf und bestimmten Fragestellungen unserem Chefarzt oder unseren erfahrenen geburtshilflichen Oberärzten vorgestellt werden.

 

Bei Fragen zur Schmerzlinderung steht Ihnen gern unser leitender Oberarzt der Anästhesie (Dr. Jäger) zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 0561/1002-1212 und können dann einen bilateralen Termin mit ihm vereinbaren.